So finden sie uns


Wackher Textilveredelung

Pforzheimerstraße 80
D-76275 Ettlingen

Telefon: 07243/5487-0
Fax: 07243/5487-50
eMail: ulrich@wackher.de


Name der Gesellschaft : WACKHER Textilveredelung GmbH
Sitz der Gesellschaft : Pforzheimerstr. 80, 76275 Ettlingen
Registergericht : Amtsgericht Mannheim, HRA 362392
Gesetzliche Vertreter / Geschäftsführer : Ulrich Wackher, Rudolf Wackher
Umsatzsteuer-ID - StNr. : DE.813.025.352 - 31.036/02.402


AGB

Unsere Lieferbedingungen basieren auf den EBTV (Einheitsbedingungen für Textilveredlungsaufträge,
beim Bundeskartellamt amtlich eingetragenes Konditionenkartell).
Unsere Lohnveredlungsaufträge wickeln wir ausschließlich unter den Bedingungen der EBTV ab;
anders lautende Einkäufer-AGB's in Bestellungen bedürfen unserer ausdrücklichen schrifltichen
Genehmigung.

Haftungshinweis:

Wir übernehmen keinerlei Haftung oder Garantie für die Vollständigkeit,
Korrektheit und Anwendbarkeit der bereitgestellten Informationen.

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an diesen vorzunehmen.

Inhalt und Struktur dieser Website sind (teilweise auch
durch Dritte) urheberlich geschützt.
Die Verfielfältigung von Daten und Informationen
bedarf Zustimmung unsererseits.

Für die Inhalte externer Links sind ausschließlich
deren Betreiber verantwortlich.
Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Internetseiten und den Veredelungs- und weitergehender
Dienstleistungen der WACKHER Textilveredelung GmbH. Mit der nachfolgenden
Erklärung kommen wir unserer gesetzlichen Informationspflicht nach und informieren Sie über
die Speicherung von Daten, die Art der Daten, deren Zweckbestimmung sowie unsere Identität.
Wir benachrichtigen auch über die erstmalige Übermittlung und die Art der übermittelten Daten.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die:
- WACKHER Textilveredelung GmbH, Pforzheimerstraße 80, 76275 Ettlingen -

1. Gegenstand des Datenschutzes
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind Einzelangaben über
persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.
So etwa Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse
eines Computers.

2. Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung und Rechtsgrundlagen
Wir verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer dieser Webseiten nur unter Einhaltung
der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, deren persönliche Daten werden
- wenn und soweit erhoben - nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder Vorliegen
einer Einwilligung verarbeitet.
3. Automatische anonyme Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung
Mit dieser Internet-Präsenz erheben, verarbeiten oder nutzen wir automatisch nur nicht-personenbezogene
Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese Website verwendet zur
Webanalyse WebAnalytics der Firma 1&1. Eine Rückverfolgung auf die Identität des Seitenbesuchers
und eine weitergehende Verarbeitung mit Erkennung und/oder Auswertung personenbezogener
Daten erfolgt hierbei nicht. Diese Informationen beinhalten: Browsertyp/ -version,
Betriebssystem, Referrer URL (Quelle eines Links), Uhrzeit der Serveranfrage

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich zum Zweck der Systemsicherheit, der
technischen Administration, sowie zur Optimierung unseres Internetangebotes. Diese Daten
können wir nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen
Datenquellen wird nicht vorgenommen.

4. Cookies
… werden von unserer Internetseite nicht genutzt.

5. Veranlasste personenbezogene Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung
Grundsätzlich ist für die Nutzung unserer Internetseiten die Erhebung oder Übermittlung personenbezogener
Daten weder erforderlich noch vorgesehen (Stand der Editierung dieses Dokumentes 15.05.2018).

Für Anfragen können Sie mit uns schriftlich oder per E-Mail, mündlich/telefonisch oder
persönlich in Kontakt treten; neben Name und Kontaktdaten kann die Angabe weiterer Daten
für die Bearbeitung Ihrer Anfrage hilfreich sein (freiwillige Angaben). Diese Daten werden
mit Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Nachricht genutzt
und gespeichert (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Eine Nutzung für andere Zwecke oder eine
Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Sie stimmen dem ausdrücklich zu (Einwilligung).

6. Auskunftsanspruch
Sie können Auskunft verlangen über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, auch
soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen, Empfänger oder Kategorien von Empfängern,
an die Daten weitergegeben werden, sowie den Zweck der Speicherung.

7. Löschung und Sperrung
Wir verpflichten uns, personenbezogene Daten - wenn und soweit auf diesen Seiten erhoben
- zu löschen, sobald deren Kenntnis für die Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr
erforderlich ist. An die Stelle einer Löschung tritt eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche,
satzungsmäßige oder vertragliche Rechtsgründe entgegenstehen, oder Grund zu der
Annahme besteht, dass durch eine Löschung schutzwürdige Interessen des Betroffenen beeinträchtigt
würden oder eine Löschung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder
nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist.

Darüber hinaus können Sie jederzeit ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder
löschen lassen, soweit einer Löschung nicht andere übergeordnete gesetzliche Gründe entgegenstehen.
Eine Löschung erfolgt unter dieser Bedingung auch, wenn Sie ihre Einwilligung zur
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten widerrufen. Erfolgt der
Widerruf während eines laufenden Geschäftsvorgangs, so erfolgt die Löschung unter der vorgenannten
Voraussetzung unmittelbar nach dessen Abschluss.

Weiterführende gesetzliche Löschungs- oder Sperrungsverpflichtungen bleiben hiervon unberührt.
Für alle Fragen rund um den Datenschutz wenden Sie sich bitte an unsere in der Anbieterkennzeichnung
unserer Internetseiten („Impressum“) genannte Kontaktadresse.

Über die vorgenannten-, Ihre personenbezogenen Daten betreffenden Rechte hinaus haben Sie
zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen
Daten durch uns zu beschweren.

8. Technische und organisatorische Maßnahmen
Wir verpflichten uns, die technischen und organisatorischen Maßnahmen zu treffen, die erforderlich
sind, um die Ausführung der Vorschriften über den Datenschutz, zu gewährleisten, sofern
der Aufwand in einem angemessenen Verhältnis zu dem angestrebten Schutzzweck steht.
Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet
werden, sodass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.